Die Geschichte von Chase Parker

Kapitel 5

Ein neuer Tag brach an und mein Handy klingelte, es war Cassidy die mich zu einer Verabredung einlud, ich nahm an und zog mir was lässiges an da es heiße Temperaturen sind. Wir trafen uns in einer Bar und ich freut mich total auf diese Zeit die wir zusammen sein würden.

Wir setzten uns auf eine Bank vor der Bar und ich hauchte Cassidy einen Kuss zu von dem sie richtig angetan war.

Wir standen auf und starrten uns an ich wollte ihr ein Ständchen singen brachte, aber keine Mucks raus, also standen wir nur da für einen Moment.

Wir setzten uns wieder und diesmal saßen wir uns gegenüber und wir unterhielten uns prächtig, es macht mir richtig Freude wenn Cassidy in meiner Nähe ist.

Wir verließen die Bar und sie ging mit zu mir, als wir bei mir ankamen küssten wir uns und wir hatten unsere erste gemeinsame Nacht miteinander.

Nach unserer gemeinsamen Nacht gingen wir in die Küche und ich kochte uns etwas zum Abendessen, da blickte ich zum Tisch und sah das Cassidy nur in ihrer Unterwäsche da saß “ Was für eine Frau“

Als das Essen fertig war nahm en wir uns jeder eine Portion und ich setzte mich zu Cassidy an den Tisch.

Cassidy zog ihre Kleidung wieder an wir küssten uns und sie ging nach Hause, ich schwebte noch auf Wolke 7 bevor ich alles aufräumte und mich Bett fertig machte und am Ende ganz gemütlich einschlief.

Fortsetzung folgt….

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Lucy, :rose:

    Huijui Chase geht ab ganz schön ran. :engagement:
    Ich finde die beiden passen echt super zusammen. :kiss:
    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. :yahoo:

    Liebe Grüße Annie

    1. Ja deine Cassidy war einfach vom Bestreben her die beste Wahl für Chase, ich wollte nicht warten bis irgendeine NPC Simin auftaucht mit dem gleichen Bestreben. :heart:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
mehr...