Die Geschichte von Chase Parker

Kapitel 2

Als ich gegen Abend aufwachte war mein Spaßbedürfniss im Keller, und da ich immer noch alleine war ohne Partner machte ich mich auf den Weg in die Bar von Mount Komorebi.

Ich sah mich um und entdeckte einen Flügel also setzte ich mich und versuchte zu spielen es ging mehr schlecht als recht.

Plötzlich erblickte ich eine hinreißende Schönheit, sie sah mich und ich flirtete was das Zeug hält, aber leider war sie davon nicht wirklich angetan. Sie ist also nicht die richtige für mich.

Ich entschied mich die Bar bei Tag zuverlassen und nach Hause zugehen, ich ging durch die schöne Landschaft der Stadt die wirklich atemberaubend schön ist.

Gegen Abend ging ich wieder aus, diesmal in eine andere Nachbarschaft Evergreen Habour hier traf ich meine Arbeitskollegin, fragt mich nicht nach ihrem Namen. Auch mit ihr flirtete ich, doch auch sie lehnte ab und ich stellte fest das sie auch nicht die richtige für mich ist.

Um den Mißerfolg zu verdauen ging ich in eine Karaoke Bar und versuchte mich alleine an der Karaoke Maschine, es hörte sich schrecklich an.

Am folgenden Tag ging ich erneut in die Karaokebar und traf einen Megastar ich versuchte mein Glück und sie sang mit mir zusammen an der Karaoke Maschine, doch auch ein Fan schlich sich rein und hatte sichtlich Spaß.

Ich ging später wieder nach Hause zurück, nahm mir eine Portion von meinem Essen, putze mein Haus , putzte Zähne und legte mich völlig erschöpft ins Bett.

Fortsetzung folgt….

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Lucy, :rose:

    Eine gelungene Fortsetzung ist das. :good:
    Schade das Chase noch nicht die richtige gefunden hat. :cry:
    Aber da ich weiß das er nicht aufgibt, wird er hoffentlich bald die Richtige finden. :yes:
    Ich kann den nächsten Teil garnicht abwarten. :yahoo:

    Liebe Grüße Annie

    1. :whistle: Ich weiß nicht was du meinst, scheinst ja Chase schon zukennen, wenn du weist das er so schnell nicht auf gibt. Freu dich schon auf die Fortsetzung die wird auch wieder schön werden. :thanks:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
mehr...